DINGE DIE MICH GLÜCKLICH MACHEN

Im Laufe der Zeit habe ich gelernt wie wichtig es ist sich Zeit nur für sich selbst zu nehmen. Ich hatte sehr früh meine erste Beziehung und dadurch leider nie die Chance zu lernen wie es sich anfühlt alleine zu sein. Durch den Umzug nach Innsbruck hatte ich endlich die Gelegenheit zu sehen, wie es ist nicht immer jemanden in meiner Nähe zu haben der sich mit mir beschäftigt und ich muss sagen ich mag das irgendwie. Ich glaube es ist sehr wichtig zu wissen wie man sich selbst Gesellschaft leistet und was einen glücklich macht. Heute möchte ich euch gerne meine Top 10 der Dinge die mich glücklich machen zeigen.

1. MUSIK

Ich liebe Musik, am besten Lieder von früher (also mit früher meine ich die Zeit in der ich begonnen habe auszugehen). Besonders toll sind Lieder zum Mitsingen, auch wenn ich nicht immer ganz Textsicher bin. Da ich beim Singen meist alleine bin ist das aber Gott sei Dank kein Problem.

2. BLAUER HIMMEL UND SONNENSCHEIN

Es gibt nichts besseres als einen schönen Tag an der frischen Luft zu verbringen. Selbst wenn es eiskalt ist ziehe ich mich warm an, gehe in die Sonne und fülle meinen Vitamin-D. Spiegel auf.

3. SPAZIEREN GEHEN

Hier in Österreich gibt es so viele schöne Plätze in der Natur. Wenn es die Zeit zulässt versuche ich mindestens ein bis zweimal in der Woche eine große Runde spazieren zu gehen.

4. AUTO FAHREN

Als ich mein erstes Auto bekommen habe bin ich oft einfach herum gefahren ohne ein wirkliches Ziel zu haben. Das habe ich so lange gemacht bis der Sprit leer war, dann war damit Schluss bis meine Eltern wieder eine Tankfüllung springen haben lassen (ich war zu der Zeit noch armer Schüler). Es entspannt mich durch die Gegend zu fahren und an nichts zu Denken. Seitdem ich in der Stadt wohne komme ich leider viel zu selten zum Autofahren.

5. DAS MEER

Irgendetwas am Meer beruhigt mich. Ich weiß nicht was es ist, aber einfach davor zu sitzen und die Wellen beobachten kann unglaublich entspannend sein.

6. KOCHEN UND BACKEN

In der Küche stehen, neue Rezepte ausprobieren und das Essen danach macht nicht nur mich sondern auch meinen Freund Patrick glücklich. Dank meinem Blog kann ich diese Leidenschaft jetzt noch mehr ausleben.

7. EINE TASSE TEE UND KEEPING UP WITH THE KARDASHIANS

Einfach mal nichts machen und das sogenannte “Bildungsfernsehen“ genießen macht mich glücklich.

8. EIN GUTES BUCH

Lesen und dabei vollkommen in das Buch eintauchen entspannt mich und hilft mir außerdem beim Einschlafen.

9. MEIN BLOG UND YOUTUBE

Ich liebe es andere Blogs zu lesen, Bilder anzusehen und neue Inspirationen für meinen eigenen zu finden. Manchmal bin ich selber ganz erstaunt wie ehrgeizig und ausdauernd ich bin wenn es um meinen Blog geht. Ich bin so froh diesen Schritt gewagt zu haben.

10. CHRUNCHIPS WESTERN STYLE

Hierzu muss ich nicht mehr sagen . Ich bin Süchtig nach Chips, tschüss Gummizeug, ciao Schokolade. Hallo Chips!

 

Mit Kaffe auf der Terasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.