MY WEDDING HAIR

Haar Inspiration für Hochzeit
Haar Inspiration für Hochzeit

Los geht’s mit dem ersten Beitrag zu unserer standesamtlichen Hochzeit. Einige Wochen vor der Trauung habe ich begonnen mich mit dem Konzept unseres Tages zu befassen. Ich wollte mich mit meinem Kleid, meinem Make-up, meinen Haaren und allem perfekt in die Umwelt einfügen. Ohne viel Aufwand viel Wirkung erzielen. Meine liebe Freundin Eva hatte mir einige Wochen vor der Hochzeit angeboten Fotos von meiner geplanten Frisur zu machen. Ich war mir nämlich relativ unsicher ob ich einen Blumenkranz möchte oder nicht. Meinen letzten Blumenkranz hatte ich bei meiner Erstkommunion. Meine Kopfform, die langen Haare, meine momentane Farbsituation nur drei Faktoren die mich irgendwie an meiner Entscheidung zweifeln haben lassen. Schlussendlich habe ich mich für einen zarten, schmalen Kranz entschieden. Der vom Hochzeitstag war feiner als dieser auf den Fotos. Meine Locken habe ich mir mit einem Lockenstab von Remington gemacht, diese mit wenig Haarspray fixiert und fertig war mein Look.

Haar Inspiration für Hochzeit
Haar Inspiration für Hochzeit
Haar Inspiration für Hochzeit

MAY GOALS.

Setting my sights on a busy month .

Die letzten Monate war es sehr ruhig am Blog. Einerseits hat mich diese ”Blog-Welt” einfach gelangweilt, andererseits war ich zu sehr mit mir und meinem Leben beschäftigt und damit alles so intim wie möglich zu halten. Wie genau ich diese Gedanken in Zukunft unter einen Hut bringen kann weiß ich noch nicht. Ich denke bloggen war und wird immer eine feine Gratwanderung sein. Vergesst jedoch nie, alles was ich hier teile habe ich mir zu 100 Prozent überlegt. Die Dinge die ihr hier lesen könnt machen einen klitzekleinen Teil meines Lebens aus. Es sind die schönen Dinge die ich hier teile. Dinge an die ich mich erinnern möchte. Mehr nicht. Um euch ein kleines Update zu geben möchte ich heute meine Ziele für den Mai hier aufschreiben.

1. Huch. Hallo Hochzeitsmonat. Wie bitte hast du es so schnell geschafft. Mein Kalender ist voll. Sehr voll. Die nächsten 14 Tage machen Patrick und Ich einen kleinen Roadtrip bis wir am Ende unserer Reise ”Ja” zueinander sagen werden. Firmung, Meer, Freunde, Stadttag – alles dabei. Ich liebe solche Pläne. Genießen, aber nicht zu gestresst ankommen am Ende, das wünsche ich mir.

2. Überdenke dieses BLOG-DING. Ich mach es selbst und es langweilt mich. Extrem. Hello Body, Tee, NAKD – ich habs satt. Jeder macht den gleichen Blödsinn. Ich will das nicht. Ich will nicht mehr das Gefühl haben weniger gut zu sein weil ich keine Anfragen von PR-Firmen bekomme die die breite Masse mit ihren Produkten ansprechen wollen. Nein danke. Was ich genau hier auf Sasmiralda mache weiß ich jedoch auch noch nicht.

3. Während der letzten 6 Monate habe ich einen großen Schritt auf mich selbst zugemacht. Ich weiß jetzt dass ich Duftöle, Kunstblumen, gute Krimis, lecker Rotwein, intensive Gespräche, Neumondwünsche, Gurkenwasser, Moet und Singstar mag. Ganz schön erwachsen oder? Außerdem bin ich in 2 Wochen verheiratet. Was sollte ich mehr wollen.

4. Ich will gutes Wetter am Tag unserer standesamtlichen Trauung. Seit 5 Tagen sehe ich mir täglich den Wetterbericht für Samstag an. Ja ich weiß, das was da momentan steht stimmt sowieso nicht. Aber egal. Ich hatte schon alles. Eine Regenwolke, einen Blitz, ein hellgelber Balken, nur der dunkelgelbe war nicht nicht da. hahahaha. Es bleibt also spannend. Drückt mir die Daumen.

Editor’s Pick: Brautjungfernkleid

In bezahlter Partnerschaft mit Zalando

Das perfekte Kleid, für die beste Freundin am Tag der Hochzeit zu finden, ist beinahe so schwierig wie die Suche nach dem eigenen Hochzeitskleid. Farbe, Schnitt und Länge – im Endeffekt gibt es bei Brautjungfernkleidern keine Grenzen. Patrick und Ich heiraten, wie ihr wisst, heuer standesamtlich. Bei unserer standesamtlichen Trauung werde ich ein weißes Kleid tragen, Patrick wünscht sich einen dunkelblauen Anzug. Was Patrick’s Trauzeugen tragen werden weiß ich nicht (muss ich zum Glück auch nicht entscheiden). Anders bei meinen Trauzeuginnen. Während ich nie von den beiden erwarten würde, dass sie in dem selben Kleid kommen, ist mir zumindest die farbliche Abstimmung wichtig. Wettertechnisch ist im Mai ja bekanntlich alles möglich. Wir hoffen natürlich auf Sonne und um die 25 Grad. Mein Kleid ist relativ dünn und sieht ohne Jacke natürlich am schönsten aus. Mein Traum wäre deshalb für meine Mädels ein ähnliches Kleid zu finden. Sommerlich, in einem zarten Farbton. Eventuell mit Ärmeln. Nachdem ich mittlerweile sämtliche Onlinestores durchsucht habe, möchte ich euch hier eine Auswahl davon zeigen.

Kleider über Zalando.at

in ewiger Liebe #pandssayido

Verlobungsshooting Saskia und Patrick
Verlobungsshooting Saskia und Patrick

Natürlich habe ich Ja gesagt! Auch wenn mein Verlobter (jeeeeeei) behauptet er war sich da gar nicht so sicher. Am 17.Dezember stellte er mir die wichtigste Frage meines Lebens. Unsere Verlobung war, wie unsere Beziehung ist. Unglaublich unkompliziert! Wir waren in unserer Wohnung, haben unser kleines Weihnachtsfest vorbereitet, und standen beide eine Ewigkeit in der Küche, um neue Rezepte auszuprobieren. Als wir endlich fertig waren, und jeder seine Geschenke unter dem Baum platzierte, hatte ich echt keine Ahnung! Ich hatte keine Ahnung, dass mein Antrag, seit über einem halben Jahr geplant wurde. Keine Ahnung, wie spannend diese Zeit für Patrick war. Ich hatte nichts, echt nichts gemerkt. Wann der Mann Ring, Blumen und Champagner besorgt hat – gute Frage. Da stand ich dann, etwas enttäuscht von mir selbst. Wie kann einem Spitzendedektiv sowas entgehen? hahahahaha. Nein ernsthaft, ich war nach den persönlichen Worten und der Frage so überfordert. Unser ewig vorbereitetes Essen hat keiner angerührt. Alles ist plötzlich egal. Es zählt nur der Moment. Ich habe es nichtmal geschafft ein Bild von uns beiden zu machen. Lediglich eines von mir, mit völlig verheultem Gesicht, gibt es. Mein emotionalstes Bild 2017 also.

Verlobungsshooting Saskia und Patrick
Verlobungsshooting Saskia und Patrick
Verlobungsshooting Saskia und Patrick
Verlobungsshooting Saskia und Patrick
Verlobungsshooting Saskia und Patrick

Verlobungsbilder von EVA REIFMÜLLER

Heute möchte ich euch die Bilder unseres Verlobungsshootings zeigen. Mitte Dezember haben wir uns also für Ende Dezember verabredet. Litttle did i know, dass mein ”ach, lass uns doch mal Bilder machen” zu ”OMG, wir haben die schönsten Verlobungsbilder aller Zeiten”, werden wird. Wir haben zwei verschiedene Outfits geshootet. Einmal recht Edgy im Tüllkleid und einmal ganz natürlich Everyday casual. Ich liebe beide, und kann mich nicht auf eine Seite schlagen. Zum Glück muss ich das auch nicht! Vielleicht sagt ihr mir in den Kommentaren was euer Favorit ist – würde mich freuen!

Verlobungsshooting Saskia und Patrick
Verlobungsshooting Saskia und Patrick
Verlobungsshooting Saskia und Patrick
Verlobungsshooting Saskia und Patrick
Verlobungsshooting Saskia und Patrick
Verlobungsshooting Saskia und Patrick

HOTEL REVIEW: SCHLOSS MITTERSILL

Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill

Zu einem Hotel, eine Verbindung haben, in dem man noch nie übernachtet hat? Ja, das geht. Das Hotel, dass ich euch heute vorstellen möchte, ist eigentlich viel mehr als ein Hotel. Es ist ein Schloss mit gaaaaanz viel Geschichte. Geschichte, die ich einerseits in der Schule gelernt habe, und andererseits bei der tollen Schlosswanderung erfahren habe. Bereits bei unserer Ankunft war ich ein ein klein wenig überwältigt von der Größe des Schlosses. Wir waren zwar schon öfters dort, dabei habe ich mir aber nie wirklich angesehen, wo ich mich eigentlich befinde. In jedem Raum findet man kleine, oder größere, Stücke die an früher erinnern. Beispielsweise war die Innenmauer unseres Zimmers, die originale Schlossmauer gewesen. Wenn ihr euch jetzt vorstellt, dass man damals jeden Stein, per Hand, auf den anderen gehoben hat, ist das schon etwas ganz besonderes.

Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill

Was mir am Schloss Mittersill gefallen hat:

– Interior:  Das Schloss wurde 1150 erstmal erwähnt und hat seither einige Besitzer durchlaufen, trotzdem wurden einige Schätze sehr gut erhalten. Das merkt man sofort wenn man ins Innere des Schlosses kommt. Alte Stücke wurden mit modernen Highlights noch besser in Szene gesetzt. Das Schloss ist super verwinkelt, es gibt überall etwas zu entdecken. Unzählige Gänge die dann doch alle an den selben Ort führen. Auch von Außen wirkt das Schloss sehr modern. Wie wir erfahren haben wurden die Innen- und Außengemäuer erst vor ein paar Jahren komplett renoviert. Während unseres Aufenthaltes wurde im Schlossinnenhof der Christbaum aufgestellt und es hat das erste Mal geschneit. Ihr könnt euch vielleicht vorstellen wie besonders das für mich war.

– Zimmergröße: wir durften zwei Nächte in der Gina Lollobrigida Suit verbringen. Mit 40 m² Zimmergröße und 25 m² Sonnenterrasse war die Suit absolut groß genug für Zwei. Von der Badewanne aus hatte ich einen tollen Blick auf die Lichter der Stadt unter dem Schloss. Das Besondere an diesem Zimmer ist mit Sicherheit die tolle Sonnenterrasse mit Panoramablick in die Hohen Tauern. Auf der Homepage von Schloss Mittersill könnt ihr die Geschichte zu den einzelnen Suiten nachlesen. Hier die Geschichte zu unserer.

– Pool: ein Außenpool mit Infinity Blick auf die Hohen Tauern. Muss ich mehr sagen?

– Lage: Das Schloss Mittersill liegt auf einer Anhöhe und bietet einen tollen Panoramablick auf die Bergwelt des Nationalparks Hohen Tauern. Man hat das Gefühl mitten in der Natur zu sein. Trotzdem sind Mittersill, Kitzbühel und Zell am See nur sehr wenig weit entfernt. Ach ich könnte euch jetzt eine Million Ausflugsziele aufschreiben. Solltet ihr dort sein, schreibt mir einfach und ich verrate euch meine Hotspots.

– Sicherheit: Da das Hotel in Österreich ist, machte ich mir um meine Sicherheit keinerlei Sorgen.

Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill

Was mir am Schloss Mittersill nicht gefallen hat:

– ich gebe es zu! Ich bin eine Frostbeule – der Außenpool hatte etwa 28 Grad, was für mich leider etwas zu kühl war.

– Das Hotel war am Samstag aufgrund einer Hochzeit komplett ausgebucht. Es hatte geschneit und jeder wollte in das schöne Schloss Spa. Aus diesem Grund fanden wir leider keinen freien Platz mehr. Da wir auf unserem Zimmer eine freistehende Badewanne hatten war auch dies nicht wirklich ein Problem für uns.

Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill

SPA im Schloss – Raum zum Entspannen & entspannter Luxus:

Freitagnachmittag hatten wir die Gelegenheit das wunderschöne Schloss Spa zu testen. Es waren kaum Gäste da und so konnten Patrick und Ich jeden Winkel ausgiebig erkunden. Neben einer Biosauna, Finnischen Sauna und dem Sole-Dampfbad gibt es im Spa-Garten noch die finnische Außen-Blocksauna. Im lichtdurchfluteten Ruheraum, der mit super gemütlichen Hängeliegen ausgestattet ist, lässt sich ebenso super entspannen. Je nachdem wieviel Luxus man sich ermöglichen möchte, könnte man den Panorama-Ruheraum sogar mieten.

Weil ich weiß, dass viele meiner Leser ebenfalls aus der Nähe von Schloss Mittersill kommen, habe ich einen kleinen Tipp für euch. Ein Day SPA im Schloss beinhaltet neben dem leckeren Frühstück auch einen Behandlungsgutschein im Wert von € 30,-. Wenn ihr mir auf Instagram folgt, habt ihr mein tolles Erlebnis während der Spa Behandlung  eventuell mitbekommen. Gebucht hatte ich eine Rückenbehandlung. Rausgekommen bin ich mit super entspanntem Rücken und einer glücklichen Seele. Die Dame vom Spa Team und ich haben uns soooo unendlich gut unterhalten. Sie hat mir so viele kleine Tipps mehr Wohlbefinden gegeben, sodass ich ihr am liebsten um den Hals gefallen wäre. Kennt ihr diese Menschen, die einfach glücklich wirken und einen damit anstecken? So war meine Spa Behandlung im Schloss.

Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill
Urlaub auf Schloss Mittersill

EINLADUNG. Danke an das Schloss Mittersill für das schöne Wochenende.